Was passiert, wenn ich zuviel Mykorrhiza verwendet habe?

Im seltenen Fall einer Überdosierung kann es am Anfang der Pflanzenentwicklung zu wachstumsmindernden Effekten kommen, weil die Mykorrhiza zu viel Kohlenhydrate aus der Pflanze für sich benötigt. Dies verwächst sich aber während des weiteren Kulturverlaufs.